Seite auswählen

Für Patienten, die an COPD (Zusammenfassung diverser Lungenerkrankungen) leiden, besteht die Aussicht auf ein wirksameres und nicht schädigendes Medikament von dem Pharmahersteller Novartis. Dieser teilte mit, dass das Lungenmedikament QVA149 sich in spätklinischen Tests bewährt hätte und die damit behandelten Patienten markant weniger Krankheitsschübe erlitten hätten, als diejenigen, die die Standarttherapie erhalten haben.

Daher wird der Schweizer Konzern bis Jahresende in der EU und in Japan die Zulassung für das Arzneimittel beantragen. Für die USA plant Novartis die Beantragung der Marktfreigabe von QVA149 zum Jahresende 2014.

[ilink url=“http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/pharmakonzern-novartis-zulassungsantrag-fuer-lungenmittel-noch-2012/7072496.html“] Link zur Quelle (handelsblatt.com)[/ilink]