Seite auswählen

Die Orthopädische Klinik für die Universität Regensburg in Bad Abbach wurde als Endoprothetik-Zentrum für die Maximalversorgung bei Hüft- und Knie-Implantationen zertifiziert.

Zertifiziert wurde die Klinik von der Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC), die in mehr als dreijähriger Vorarbeit das neue Zertifizierungssystem EndoCert zusammen mit anderen ärztlichen Berufsverbänden als Qualitätsstandard für orthopädische Kliniken entwickelt hat.

Bisher gab es in der Bundesrepublik nur selbsternannte Endoprothetik-Zentren ohne Qualitätsüberprüfung. Die Zertifizierung EndoCert soll in Zukunft auch Patienten helfen, Behandlungszentren mit maximaler Kompetenz für den Einsatz von Knie- und Hüftprothesen zu finden und die Operationsqualität insgesamt in der Bundesrepublik im Bereich der Gelenkimplantation zu verbessern.

[ilink url=“http://online-zeitung.de/2012/11/02/orthopaedische-klinik-bad-abbach-wird-eines-von-drei-bayerischen-endoprothetik-zentren-zur-patienten-maximalversorgung/“] Link zur Quelle (Online-Zeitung)[/ilink]