Seite auswählen

Die Techniker Krankenkasse (Überschuss 2012: 998 Mio. Euro) und die hkk (Überschuss 2012: 51 Mio. Euro) haben angekündigt, auch 2014 an ihre Mitglieder Prämien auszuschütten.

  • TK: Die 6,2 Millionen Mitglieder der Techniker Krankenkasse erhalten im kommenden Jahr – verteilt auf zwei verschiedene Stichtage – einmalig 80 Euro. Insgesamt will die Kasse nach eigenen Angaben mehr als 500 Millionen Euro ausschütten.
  • hkk:  Die Bremer Ersatzkasse hkk, die ihren Mitglieder für 2012 eine Prämie in Höhe von 60 Euro ausgezahlt hatte, will für 2014 nach Ankündigung von Vorstand Michael Lempe wie schon in diesem Jahr eine Ausschüttung von „mindestens 100 Euro“ vornehmen.

Kritik an der Ankündigung kam aus dem Lager der Ortskassen in Form der AOK Nordost. Dessen Vorstandsvorsitzender Frank Michalak bezeichnete die Zahlungen als „Prämiengeschenke auf Kosten von Millionen älterer und chronisch kranker Menschen“.

19 geöffnete der 134 gesetzlichen Krankenkassen zahlen ihren Mitgliedern gegenwärtig eine Prämie.

[ilink url=“http://www.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/krankenkassen/article/845963/tk-hkk-praemien-versicherte-2014.html“] Link zur Quelle (Ärzte Zeitung)[/ilink]