Seite auswählen

Die Prospitalia, Deutschlands führende Einkaufsdienstleistungsgesellschaft, befindet sich auf Expansionskurs. Einen Beleg dafür geben folgende Zahlen:

  • Anstieg der Anzahl der Akutkrankenhäuser um 10 Prozent auf 354
  • Anstieg  der Akutbetten auf  80.000
  • Das Einkaufsvolumen stieg um 11 Prozent auf 1 Mrd. Euro.

Geschäftsführer Bradley P. Gould weist darauf hin, dass in 2011 über 600 Klinikprojekte gemeinsam mit Vertragskliniken durchgeführt und dabei bedeutsame Einsparungen für die Partner erzielt wurden.

Quelle: MTD