Seite auswählen

Quest Diagnostics, Anbieter klinischer Labordienstleistungen, hat den Verkauf Prouktbereiches HemoCue für 300 Mio. Dollar an den Anbieter von Lösungen für die Point-of-Care und Notfalldiagnostik, Radiometer Medical, abgeschlossen.

HemoCue entwickelt, produziert und vermarktet Hämoglobin-, Glukose- und andere Point-of-care Testsysteme weltweit. In Februar hatte Quest Diagnostics aus Madison (New Jersey) den Verkauf angekündigt, um eine Aktienrückkauf-Programm im Wert von rund 300 Mio. Dollar zu finanzieren. Im Zuge der strategischen Neuausrichtung, sich vermehrt auf die eigene Kernbereiche zu fokussieren, veräußerte das Unternehmen auch OralDNA Labs im Dezember 2012.

[ilink url=“http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2013-04/26481101-quest-diagnostics-completes-sale-of-hemocue-business-020.htm“] Link zur Quelle (Finanznachrichten.de)[/ilink]