Seite auswählen

Der britische Pharmakonzern AstraZeneca hat angekündigt, das Biotechnologieunternehmen Spirogen für bis zu 440 Mio. Dollar zu erwerben.

Das Unternehmen möchte damit seine Forschungs- und Entwicklungspipeline im Bereich der Krebstherapie  stärken. Hierbei sollen zunächst 200 Mio. im Voraus gezahlt werden und weitere 240 Mio. bei der Erreichung bestimmter Entwicklungsziele.

[ilink url=“http://uk.reuters.com/article/2013/10/15/us-astrazeneca-spirogen-idUKBRE99E03Y20131015″] Link zur Quelle (reuters.com)[/ilink]