Seite auswählen

Der Lebensmittel-Discounter Aldi hat in der Schweiz kurz nach Weihnachten durch das Angebot zweier Medizinprodukte für Aufsehen gesorgt. Unter dem Namen „Active Med“ bot Aldi seinen Kunden Magen-Darm-Pastillen zur Behandlung von Blähungen und Völlegefühl und „Sodbrennen-Blocker“ zum Aktionspreis von 4 Euro an.

Auf Seiten des Apothekerverbandes stoß die Aktion auf heftige Kritik: „Die Produktaufmachung und Präsentation der beiden Medizinprodukte entspricht einem Arzneimittel“, sagt ein Verbandssprecher. Folglich sollten diese Produkte in der Apotheke verkauft werden.

[ilink url=“http://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/internationales/aldi-verkauft-magenmittel“]Link zur Quelle (apotheke adhoc)[/ilink]