Seite auswählen

Die Pharmabranche verkündet aktuell erneut eine Milliarden-Übernahme: Das indische Unternehmen Sun Pharma, ein Generikahersteller, kauft die verschuldete und in Qualitätsprobleme verwickelte indische Ranbaxy für umgerechnet 2,9 Mrd. Euro in Aktien. Die beiden Unternehmen waren bislang die stärkten Konkurrenten des Pharmariesen STADA. Die Sun Pharma wird nun zum weltweit fünftgrößten Produzenten von Spezialgenerika aufsteigen und gilt dann als größtes Pharmaunternehmen Indiens. Trotz der hohen Investition erhofft sich das Unternehmen neben steigenden Umsätzen auch Kosteneinsparungen bis zu 250 Mio. US-Dollar innerhalb der nächsten drei Jahre. Sun Pharma will mit dem Kauf unter anderem auch die geschäftlichen Aktivitäten in den USA und in den Schwellenländern stärken.

[ilink url=“http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/ROUNDUP-Milliarden-Uebernahme-in-der-Pharmabranche-Sun-Pharma-kauft-Ranbaxy-3452650″] Link zur Quelle (finanzen)[/ilink]