Seite auswählen

Swiss Healthcare Properties AG, eine auf medizinisch genutzte Immobilien fokussierte Gesellschaft, hat drei Immobilien in Zürich akquiriert, die zur Privatklinik Bethanien gehören. Das Klinikgebäude (Toblerstrasse 51) sowie zwei Wohnhäuser (Restelbergstrasse 25-27 und 29) wurden der BETHA Immobilien AG abgekauft.

Die Akquisition des Gebäudekomplexes, zu dem zwei Arztpraxen gehören, ist Teil der Wachstumsstrategie von SHP, die ein Portfolio aus medizinisch genutzten Immobilien in der Schweiz aufbaut.

[ilink url=“http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2013-03/26280387-aevis-holding-sa-swiss-healthcare-properties-ag-akquiriert-drei-liegenschaften-in-zuerich-016.htm“] Link zur Quelle (Finanznachrichten.de)[/ilink]