Seite auswählen

Aufgrund der Pleite der City BKK hat die Techniker Krankenkasse in Berlin einen Mitgliederzuwachs von 50.000 Versicherten erhalten. Dies entspricht einem Wachstum von 10 Prozent seit Jahresbeginn in der Region Berlin.

Kommentar: Die ehemaligen Mitglieder der vorherigen City BKK waren lange Zeit auf der Suche nach einer alternativen Krankenkasse. Die Techniker Krankenkasse hat hiervon einen Großteil erhalten. Inwiefern die Versichertenstruktur dienlich für wirtschaftliche Zuwendungen aus dem Fonds ist, bleibt noch zu klären. Aufgrund des Morbi-RSA kann sich der Mitgliederzuwachs auch als „unattraktive Erweiterung“ erweisen.

[ilink url=“http://www.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/krankenkassen/article/664999/techniker-kasse-berlin-waechst-zehn-prozent.html“]Link zur Quelle (Ärztezeitung)[/ilink]