Seite auswählen

Die GB Health Care GmbH, die im Bereich der Vermögensverwaltung aktiv ist und bereits Anteile verschiedenen Sanitätshaus- und Orthopädie-Unternehmen hält, hat Anfang der Woche die Schulte-Derne Firmengruppe mit Sitz in Lünen übernommen. Die Firma, die sich selbst als Dienstleister rund um Reha- und Medizintechnik beschreibt, beschäftigt rund 350 Mitarbeiter und besitzt Niederlassungen in ganz Deutschland. Die Übernahme durch die Dortmunder GB Health Care sei dabei eine sinnvolle Ergänzung um ein flächendeckendes Vertriebssystem in Deutschland, Schweiz und Polen aufzubauen. GB Health Care gehört dabei selbst zum Unternehmen Dr. Wolfgang Geers aus Dortmund. Über die Geers Vital AG gehören wiederum verschiedene Branchenbetriebe in der Schweiz GB Health Care, die durch den Zukauf von Schulte-Derne profitieren könnten.

Quelle: MTD-Instant (39/2013)