Seite auswählen

Das größte kanadische Pharmaunternehmen Valeant Pharmaceuticals hat für 344 Mio. Dollar den Hersteller ästhetischer Produkte für Obagi Medical übernommen. Der Angebotspreis pro Aktie lag mit 19,75 Dollar 28 Prozent über dem Schlusskurs. Das Unternehmen aus Kalifornien hatte im letzten einen Umsatz von 120 Mio. Dollar.

Valeant baut seit gut einem Jahr sein Dermatologie und Ästhetik-Portfolio in den Vereinigten Staaten aus. Im vergangenen Jahr haben die Kanadier ein Dutzend kleinere Unternehmen einschließlich der 2,6 Mrd. Dollar Übernahme der amerikanischen Unternehmens Medicis Pharmaceuticals Corp erworben.

[ilink url=“http://www.reuters.com/article/2013/03/20/us-obagi-offer-idUSBRE92J0IO20130320″] Link zur Quelle (Reuters.com)[/ilink]