Seite auswählen

Das Diagnostikunternehmen Vermillion, welches im Geschäftsbereich der Frauengesundheit aktiv ist, hat seine Finanzergebnisse des vierten Quartals und des Gesamtjahres 2013 bekannt gegeben. Das auf gynäkologische Krebserkrankungen spezialisierte Unternehmen erwirtschaftete im letzten Geschäftsjahr einen Umsatz von 2,6 Mio. Dollar. Dies entspricht einer Steigerung von 23 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Insgesamt wurden im Jahr 2013 17.004 OVA 1 Test von Vermillion abgesetzt und damit ein Großteil der Einnahmen erzielt (2,1 Mio. Dollar).

Den Einnahmen gegenüber standen Ausgaben in Höhe von 11,3 Mio. Dollar. Damit wurde insgesamt ein Verlust von 8,8 Mio. Dollar im Geschäftsjahr 2013 erzielt.

Den stark gestiegenen Umsatz im Vergleich zur Vorjahresperiode sieht die Führungsetage von Vermillion als Beweis dafür, dass der Test aktiv am Markt nachgefragt wird und in den nächsten Jahren verstärkt abgesetzt werden kann.

[ilink url=“http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2014-03/29619048-vermillion-reports-fourth-quarter-and-full-year-2013-results-008.htm“] Link zur Quelle (finanznachrichten.de)[/ilink]