Seite auswählen

Die Vivesco Apotheken-Partner GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main wird ab dem 1. Juli 2014 unter dem Namen Alphega firmieren. So haben es rund 75 Prozent der Vivesco – Gesellschafter auf der Apothekerversammlung entschieden. Durch den Beitritt in das Alphega-Netzwerk bekundet Vivesco die Zugehörigkeit zu Alphega Pharmacy und wird seine Position im Gesundheitsmarkt weiter festigen bzw. ausbauen können, so stellte es die Vivesco Apotheken-Partner GmbH kürzlich in einer Pressemitteilung heraus.

Alliance Boots betreibt die Kooperation Alphega, welche sich selbst als das führende Netzwerk unabhängiger Apotheken in Europa sieht. So sind bereits mehr als 5.000 Apotheken in Ländern wie Italien, Spanien und Großbritannien in dieses Netzwerk involviert.

Die Vivesco-Apotheken-Partner GmbH rangierte bis zuletzt unter den Top 5 der Apothekenkooperationen in Deutschland mit einem Marktanteil von 5 Prozent. Die Vivesco-Kooperation ist eine 100-prozentige Tochter der Alliance Healthcare Deutschland und umfasst 1.100 Mitglieder.

[ilink url=“http://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/wirtschaft/news/2014/03/25/alphega-kommt-vivesco-geht/12417.html“] Link zur Quelle (DAZ online)[/ilink]