Seite auswählen

Der Schweizer Hersteller von Injektionssystemen mit Sitz in Burgdorf im Kanton Bern vertreibt nun ein neues Pen-System an das chinesische Pharmaunternehmen Tonghua Dongbao und baut damit seine langjährige Partnerschaft mit dem chinesischen Unternehmen weiter aus. Es ist bereits das vierte Pensystem von Ypsomed, welches Tonghua Dongbao nun von Ypsomed bezieht.

Der neue Sulin Pen basiert auf der Technologieplattform des YpsoPen®, einem kostengünstigen wiederverwendbaren Pen. Dieser bildet dabei die perfekte Ergänzung zum bestehenden Premium Gansulin Pen, der aus der ServoPen®-Plattform von Ypsomed stammt. Während der Gansulin Pen weiterhin für die Premiumkunden in kaufkräftigen Städten optimal sei, werde der Sulin Pen für die Erschliessung ländlicher Regionen eingesetzt.

Der Präsident von Tonghua Dongbao Pharmaceutical Co., Ltd. Yikui Li, erklärte, dass „der Erfolg der vergangenen 10 Jahre in der Volksrepublik Ciina ihn im Entscheid bekräftigte, wiederum auf die bewährte Zusammenarbeit mit Ypsomed zu setzen.“

[ilink url=“http://www.finanzen.ch/nachrichten/Aktien/Ypsomed–Tonghua-Dongbao-Pharma-bezieht-mit-Sulin-Pen-ein-weiteres-Pen-System-646942″] Link zur Quelle (finanzen.ch)[/ilink]