Seite auswählen

Der sich im Familienbesitz befindliche italienische Arzneimittelhersteller Zambon (Umsatz 2012: 550 Mio. Euro) hat einen bedeutenden Schritt vollzogen, um im Bereich der Atemtherapie zu wachsen. Das Traditionsunternehmen, welches seinen Hauptsitz in Bresso (Mailand) hat, hat Pläne geäußert, das britischen Pharmaunternehmen Profile Pharma Ltd. von derzeitigen Besitzer Philips Group zu übernehmen. Einzelheiten zur Transaktion wurden nicht öffentlich gemacht. Die Übernahme ist jedoch Teil des 132 Mio. Euro schweren Investmentplans der Italiener.

[ilink url=“http://www.zambonpharma.com/it/zspa-newsspa/zc-zcnews/entry/0/1228/2342/zambon-avvia-il-piano-dinvestimenti-da-132-milioni.html“] Link zur Quelle (Zambon)[/ilink]