Seite auswählen

Eine Steuerungsfunktion sollte sie ursprünglich haben, stattdessen ist es ein bürokratischer Akt, der mehr Aufwand verursacht, als der Gegenwert von 10,- Euro beträgt: die Praxisgebühr. Die Idee, die Zahl der Arztbesuche zu reduzieren, sei mit der jetzigen Gebühr nicht erreicht worden, sagte der CSU Abgeordnete Singhammer.

Alternativ sind schon weitere Modelle vorgeschlagen worden, wie bspw. eine Kontaktpauschale von 5,- Euro je Arztbesuch oder eine prozentuale Beteiligung an den Behandlungskosten inklusive einer Deckelung. Enorme Nachteile würden sich hier jedoch für chronisch kranke Patienten ergeben, die eine weitaus höhere Besuchsquote haben als übrige Patienten.