Seite auswählen

Die GHD Gesundheits GmbH hat beim Beundeskartellamt am 24. April ein Zusammenschlussverfahren mit der Oncotrade GmbH & Co. KG angemeldet. Das aus Haan in Nordrhein-Westfalen stammende Pharmaunternehmen betreibt Handel mit Arzneimitteln und Medizinprodukten aller Art, insbesondere mit Zytostatika.

GHD kaufte bereits vor einem Jahr den Leipziger Herstellerbetrieb Oncosachs. Vor einem Monat verkündete GHD eine exklusive Vertriebspartnerschaft für enterale Ernährung mir Abbott.

[ilink url=“http://www.bundeskartellamt.de/wDeutsch/zusammenschluesse/zusammenschluesse.php“] Link zur Quelle (Bundeskartellamt)[/ilink]